Hier einige Sätze zum Ablauf einer Sitzung:

 

Nach einem kurzen Gespräch legen Sie sich vollständig bekleidet, aber ohne Schuhe, auf die Liege.  Bringen Sie sich evtl. warme Socken mit.

 

Schließen Sie die Augen und entspannen Sie sich. Stellen Sie sich vor, Sie tauchen ein in ein Bad der neuen Frequenzen. Als Praktizierende ermögliche ich ähnlich wie ein Katalysator dem Klienten, mit den hohen Schwingungen aus Energie, Licht und Information in einen Austausch zu kommen. Dieser Austausch ist nicht auf die Sitzung beschränkt, sondern wirkt auch dann noch, wenn Sie meine Praxis verlassen haben.

 

Vielleicht spüren Sie am Anfang der Sitzung nichts oder nur wenig. Vielleicht spüren Sie auch eine angenehme Leichtigkeit des Bewußtseins oder eine wohltuende, entspannende Schwere des Körpers. Manchmal fangen die Augen an zu flackern oder die Hände bewegen sich. Auch kann es sein, daß Sie Temperaturempfindungen haben, ein Kribbeln verspüren oder Sie nehmen Düfte wahr. Die Reaktionen auf die Frequenzen sind sehr unterschiedlich. 

 

Durch die Reconnective Healing®-Frequenzen können sich Körperfunktionen und alle anderen Ebenen des Da-Seins harmonisieren und reorganisieren. Es ist das, was wir als Wohl-Befinden auf allen Ebenen empfinden.

 

Im Anschluß daran wird ein Gespräch die Sitzung abrunden. Insgesamt sollten Sie eine bis anderthalb Stunden einplanen.

 

Freuen Sie sich auf Ihre ganz eigenen Erfahrungen und Eindrücke. Diese können sich sofort, aber auch einige Zeit nach der Sitzung bemerkbar machen – manchmal auf überraschende Weise.

 

Jede Sitzung hat eine eigene Qualität, keine ist wie die andere. Empfehlenswert sind drei Sitzungen, idealerweise in nicht allzu großem zeitlichen Abstand. Bei länger andauernden, störenden Befindlichkeiten und/oder Beschwerden können auch weitere Sitzungen notwendig werden. Doch Sie legen letztendlich fest, wieviele Sitzungen Sie in Anspruch nehmen möchten.

 

Ändern sich die Lebensumstände, empfiehlt sich ein neuer Zyklus.

Probleme und Herausforderungen sind Er-Schein-ungen, die uns auffordern, wieder in die eigene Kraft und in die eigene Balance zu kommen. Sie sind eine Aufforderung, sich wieder auf den eigenen Weg zu begeben, mehr nach sich zu schauen.

 

Lassen Sie sich dafür einen Impuls, eine Hilfestellung und Begleitung durch Quantenheilung oder Reconnective Healing (R) geben.

 

72202 Nagold

Achalmstraße 29

Tel. 0 74 52-92 92 717

Mobil: 0176-34 94 35 31